Mein Konto

Shop - Login

POISON BIKES

Poison eBikes und Pedelecs

MTB eBikes & Pedelecs

MTB Pedelecs

Unsere beliebten Lithium und Zyankali Mountainbikes als Pedelecs mit Elektroantrieben von Go SwissDrive und Brose.

Tourer eBikes & Pedelecs

Tourer Pedelecs

Poison Touren Pedelecs und E-Bikes für Damen und Herren mit Go SwissDrive, Ansmann und Brose Elektroantrieben.

Tandem eBikes & Pedelecs




Tandem Pedelecs

Poison Tandem Fahrräder als E-Bike und Pedelec mit Ansmann Frontmotoren.

NEU S-Pedelecs


S-Pedelecs

Unsere neuen S-Pedelec eBikes sind da. Maximale Geschwindigkeit bis zu 45km/h.




Poison E-Bikes & Pedelecs

Wir sind uns sicher: E-Bikes und Pedelecs gehört die Zukunft. Insbesondere im urbanen, städtischen Umfeld entscheiden sich bereits heute viele Menschen für das deutlich schlankere und günstigere E-Bike. Der alltägliche Verkehrsstress entfällt: Berufsverkehr, Parkplatzsuche, Ärger und Streitereien, Strafzettel und Blechschäden. Mit E-Bikes und Pedelecs kommen Sie auch in bergigen Umgebungen entspannt ans Ziel. Aber auch immer mehr Sportfahrer entscheiden sich für ein Fahrrad mit Elektroantrieb bzw. Tretunterstützung. Die Antriebe lassen sich je nach Wunsch zuschalten und stellen daher an knackigen Steigungen eine erstklassige Motivation dar, die Tour auch nochmal zu wiederholen und nicht aufgrund des schweren Geländes lieber nach Ausreden zu suchen, um nicht aufs Rad zu steigen.

Welche E-Bike Motoren sind bei Poison Bikes verfügbar?
- Frontmotor: Ansmann
- Mittelmotor: Brose
- Heckmotor: Go Swiss Drive

Vorteile und Nachteile

Ansmann Frontmotor
Vorteile: kann auch nachträglich in beinahe jedes Fahrrad eingebaut werden, günstig, dient auch als Nabendynamo
Nachteile: keine Energierückgewinnung

Brose Mittelmotor
Vorteile: erlaubt 2-fach Kettenblatt vorne, hohes Drehmoment, kombinierbar mit anderen Systemen
Nachteile: keine Energierückgewinnung, an Rahmen gebunden und nicht nachrüstbar

Go Swiss Drive Heckmotor
Vorteile: mit nahezu jedem Fahrrad auch nachträglich kompatibel, sehr leistungsstark
Nachteile: Fahrrad wird hecklastig


 

E-Bike Akkus bei Poison jetzt auch im individuellen Design

Sie können bei allen E-Bikes jetzt auch den GoSwiss Drive Akku in einer Wunschfarbe lackieren und bekleben lassen. Insbesondere wenn Sie den Antrieb als Nachrüstsatz in ein bestehendes Rad einbauen möchten, können Sie so den Akku an das Design des Rades anpassen.
Bei Poison Neurädern ist die Anpassung selbstverständlich auch möglich. Ebenso können Sie sich ein Dekor aussuchen oder selbst zeichnen, welches wir dann auf den Akku kleben.
Viele tolle Möglichkeiten also, den ansonsten schwarzen Akku aufzupeppen und ins Rad zu integrieren!



Blaues Poison eBike mit individuellem Akku
Poison Zyankali Mountainbike mit GoSwiss eBike Antrieb Goldenes Chinin Lady Trekking Fahrrad mit GoSwiss Motor

Blaues Poison Pinion eBike mit individuellem Akku


E-Bike Kompetenzzentrum Nickenich

Innerhalb von nur zwei Jahren hat sich die Poison Bikes Fahrradmanufaktur in Nickenich zu einem echten Kompetenzzentrum für eBikes entwickelt. Aufbauend auf der Erfahrung mit „normalen“ Fahrrädern in Sachen Service, spezielle Technik, Laufradbau und Wartung wusste das Team von Poison Bikes sehr schnell, welche der verschiedenen eBike und Pedelec Techniken sich zukünftig etablieren würden und baute das entsprechende Know-How Modell für Modell aus. 
Das Ergebnis ist ein feines Sortiment praxisnah durchdachter, elektrogetriebener Fahrräder für Damen und Herren, die der Kunde nach Herzenslust und vollkommen individuell konfigurieren und ausstatten kann. 

Das E-Bike revolutioniert

Für sich allein genommen ist das eBike schon eine kleine Revolution in der Welt der städtischen und ländlichen Fortbewegung.  Wie immer setzt man bei Poison dem aber noch die Krone auf, indem alle eBikes vollkommen individuell konfiguriert und gestaltet werden können. Poison eBikes sind nicht einfach nur eBikes. Es sind maßgeschneiderte Begleiter auf allen Wegen, Pfaden und Routen.
Was lange Zeit als zu globig, zu schwer und zukunftslos belächelt wurde, hat sich binnen weniger Jahre oder gar Monate zum neuen Nonplusultra der Fahrradwelt entwickelt. Motoren wurden kleiner und leistungsfähiger, Akkus sehen nicht mehr aus wie große schwarze Ungetüme, die einfach in den Rahmen geschraubt wurden und die Reichweiten wurden deutlich verlängert. 

E-Bikes für Stadt oder Großstadt - stressfrei durch das Verkehrschaos

Für Städter stellt sich heute nicht mehr nur theoretisch die Frage, ob das Auto nicht doch lieber gegen ein eBike eingetauscht werden sollte. Viele tägliche Ärgernisse fallen auf einen Schlag weg: die Parkplatzsuche, verstopfte Straßen und Staus, Benzinpreise, Reparaturkosten, Umweltplaketten und mehr. 
Entspannter ankommen, lautet das Motto. Und wer sich anstatt der Kette für einen ölfreien Riemenantrieb aus Carbonfaser entscheidet, muss nicht einmal mehr die Hosenbeine hochkrempeln beim Fahren. Ölverschmierte Hosen gehören der Vergangenheit an. Morgens zur Arbeit, Mittags zum Lieblingsitaliener und Abends noch zu Freunden oder zum See. 
Das eBike ist nicht mehr nur technisch eine echte Alternative zum Auto, auch ästhetisch und optisch machen moderne eBikes viel mehr her. Insbesondere dann, wenn man sie, wie bei Poison Bikes möglich, so herrlich nach seinen Wünschen gestalten und konfigurieren kann!

E-Bikes für Senioren - die perfekte Dosis Sport

Für Seniorinnen und Senioren ist das eBike wie geschaffen. Nicht nur die Fahrt zum Einkauf, zum Arztbesuch oder zur Familie erleichtert die Elektroräder insbesondere dann, wenn es bergauf geht. Die integrierte Tretunterstützung leistet einen Großteil der Arbeit und nimmt dadurch jedem Anstieg den Schrecken. Wer möchte, kann den Antrieb natürlich zwischendurch immer auch abschalten und alleine treten. Aber auch mit zugeschaltetem Antrieb bleibt man in Bewegung und hält Muskeln, Herz und Kreislauf in Schwung.
Auch Menschen mit Rückenbeschwerden finden im eBike ein ganz neues Sportgerät. Die Tretunterstützung entlastet Gelenke und Wirbelsäule und sorgt für harmonischere und gleichmäßigere Bewegungsabläufe.

E-Bikes für Paare und Menschen mit Handycap - das Tandem als eBike

Tandems mit Elektroantrieb? Kein Problem!
Paare aller Altersstufen finden im Tandem eine wunderbare Möglichkeit, gemeinsam Sport zu treiben, in Bewegung zu bleiben und draussen zu sein. Aktuelle eBike Antriebe haben genug Kraft, um auch Tandems mit zwei Personen ausreichend Vortrieb zu bieten. 
Auch für nicht sehende Menschen oder Menschen die anderweitig körperlich eingeschränkt sind stellt das Tandem, ob mit oder ohne Elektroantrieb, das perfekte Sportgerät dar. Der Vordermann übernimmt die Steuerung, treten und den Ausflug genießen können beide. Und wenn es doch einmal zu steil bergauf geht, einfach Motor zuschalten und entspannter weiterfahren.

E-Bikes für Sportler

Viele Landschaften in Deutschland bieten atemberaubende Kulissen für Fahrradfahrer. Bei Poison Bikes weiss man, wovon man spricht. Schließlich ist das Team in der Eifel beheimatet die vor Tälern, Wäldern, Feldern, Höhenzügen und Flußschleifen nur so strotzt und unter Mountainbikern als wahres El Dorade gilt.
Insbesondere diese Landschaften mit stetigem auf und ab und hoch und runter sind hervorragende Einsatzgebiete für alle eBikes. Insbesondere auch dann, wenn Knie, Rücken und Gelenke sich schon mit den ersten Wehwehchen bemerkbar machen kann eine dezente Trethilfe nach zwei Stunden im Gelände eine willkommene Unterstützung sein.
Neben eBike MTB fertigt Poison auch reinrassige Cyclocrosser mit GoSwiss Heckmotor.

E-Bikes probefahren in Nickenich

Der Poison Bikes Concept Store in Nickenich hält neben vielen „normalen“ Testrädern immer auch einige eBikes mit verschiedenen Antriebstechniken für eine Probefahrt bereit.

 

Atropin Trekking E-Bike mit Pendix Motor
Tandem Pedelecs

Go SwissDrive 250W Heckmotor

Die Elektromotoren von Go SwissDrive zeichnen sich durch enorme Laufleistungen von über 100.000 Kilometern, geringen Lautstärken zwischen 18 und 25 Dezibel, Laufruhe sowie satten Vortrieb aus.

  • Alle Motoren mit integriertem Controller
  • Patentierte Drehmomentsensor integriert: kontaktlos, wartungsfrei
  • Bürstenlos und spezielles Design für niedrigen Leerlaufwiderstand
  • Per Software justierbar
  • Gemäß Industriestandard IP64 gegen Staub und Nässe geschützt
  • Rekuperation je nach Modell in mindestens 2 Stufen möglich
  • Aufnahme für Kettenschaltungs-Kassetten mit bis zu 30 Gängen (11-fach-kompatibel)
  • Ideal zur Kombination mit Tretlagergetrieben (z.B. 18-Gang Pinion)
  • Scheibenbremsenaufnahme
  • BikeBus: digitale Kommunikation zwischen allen Komponenten


Go SwissDrive Akkusysteme

Für das Go SwissDrive System sind zwei verschiedene Akkus verfügbar: Unterrohrakku und Gepäckträgerakku. Der Unterrohrakku eignet sich für alle Sportfahrräder also Mountainbikes und Cyclocrosser, der Gepäckträgerakku findet bei Trekkingrädern, Tourenrädern und Tandems Verwendung.

Alle Akkus werden von BMZ in Deutschland Produziert, sind auf mindestens 500 Ladezyklen bei 70% Restkapazität ausgelegt und verfügen über magnetische Stecker. Die verfügbaren Ladegeräte sind in 2 und 5 Ampere Versionen verfügbar.



Displays

Nachdem die Kontrolldisplays der ersten Generationen noch etwas plump und ungelenk daherkamen, sind die aktuellen Modelle wahre Schmuckstücke mit 3,2" Farbdisplay in hohen Auflösungen, Bluetooth 4.0 für die Verbindung mit dem Smartphone sowie intuitiver Bedienung direkt am Lenker.


  • 3.2" TFT Display
    • Mit transflektiver Display-Technologie
    • Gut lesbar, auch im vollen Sonnenlicht
    • Auflösung 240*320 / 16 Bit Farbtiefe
  • USB A-Anschluss für Service und zum Laden
    • Laden von USB-Geräten bis 5V / 1A
    • Speicherung gesammelter Tourdaten auf USB-Geräten
    • Update des Antriebssystems via USB
  • Eingerichtet für Bluetooth 4.0-Kommunikation
    • Anzeige von Anrufen / Smartphone-Integration
    • Austausch von Servicedaten
    • Eingerichtet zur Anpassung verschiedener anderer Bluetooth-Funktionen per Smartphone-App
    • Guter Vibrationsschutz; Nässe- und Staubschutz nach IP65
    • Umgebungslicht-Sensor und Licht-Einschaltautomatik (mit unterstützen Lampen)
    • Mittige Montage plus ergonomisches Nahbedienteil
    • Individualisierbares Design
    • Diebstahlschutz


Motor Cruise Standard
Leistung 250 W 250 W
Drehmoment 37 Nm 40 Nm
Max. Speed 25 km/h 42 km/h
Gewicht 4,7 kg 5,3 kg
Typischer Einsatz Pedelec Allround


Poison Zyankali MTB E-Bike mit Go SwissDrive

Blaues Zyankali MTB E-Bike mit Go SwissDrive

Auch unser Zyankali Mountainbike bringt bereits alle Vorraussetzungen mit, um als E-Bike mit dem Go SwissDrive System aufgerüstet zu werden. Und das in allen drei verfügbaren Größen, also 26", 27.5" und 29". Auf dem Bild zeigen wir ein Modell aus dem Jahr 2016 / 2017, bei dem ebenfalls bereits ein an das Raddesign angepasster Akku zu sehen ist.





Poison Atropin Trekking E-Bike mit Go SwissDrive

Poison Atropin Trekking Go SwissDrive eBike

Unser Klassiker, das Atropin Trekkingrad, ist natürlich auch als E-Bike Version mit Go SwissDrive Motor verfügbar, bzw. können bestehende Atropin Fahrräder auch mit dem Motor nachgerüstet werden. Hier auf dem Bild sieht man schon die neue Version mit farblich angepasstem Akku. Wir können den Akku in jeder beliebigen Farbe lackieren und so perfekt an das Rad anpassen. Auch eigene Dekore können auf dem Akku angebracht werden. Diese Möglichkeit bieten wir ab September 2016.





Poison Dioxin Tandem E-Bike mit Go SwissDrive

Poison Dioxin Go SwissDrive eBike Tandem

Ein Tandem ist das perfekte Fahrrad für einen Go SwissDrive Elektromotor. So wird jeder Ausflug zu zweit, egal welchen Alters, ob mit oder ohne Handycap, zum puren Fahrvergnügen. Unsere Dioxin Tandemrahmen sind durch die Bank mit dem Go SwissDrive Motor kompatibel. Dadurch können die Tandems auch nachträglich zu einem eBike bzw. Pedelec nachgerüstet werden.





Poison Ozon Pinion E-Bike mit Go SwissDrive

Poison Go SwissDrive eBike Pinion

Ein Poison Ozon eBike mit Pinion Antrieb. Der Go SwissDrive Motor ist extrem flexibel einsetzbar und kann in nahezu jede beliebe Fahrrad eingebaut werden. Das obenstehende Rad war eine Sonderanfertigung für einen Kunden, der sich ein Pinion Rad mit Elektromotor und Gates Riemens auf Basis unseres Pinion Sportrahmens konfiguriert hatte.



Poison Phenol Pinion E-Bike mit Go SwissDrive

Poison Go SwissDrive eBike Pinion

Ebenfalls ein Pinion Rad mit eBike bzw. Pedelec Antrieb und Gates Riemen, allerdings auf Basis unseres Pinion Phenol Stahlrahmens. Das Rad wurde weiterhin mit Gepäckträger, Frontbeleuchtung und passendem Nabendynamo im Vorderrad ausgestattet.



Poison Zyankali MTB E-Bike mit Go SwissDrive

Poison Go SwissDrive eBike MTB

Auch im klassischen Mountainbike wird der Go SwissDrive Motor immer öfter verwendet. So kommen auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen wie Rückenleiden, Knieproblemen oder anderen Beschwerden wieder in den Genuss, Fahrrad im Gelände zu fahren. In diesem Modell Wurde der Motor mit einem Shimano Deore Kettenantrieb kombiniert.



Poison Taxin Cyclocross E-Bike mit Go SwissDrive

Poison Go SwissDrive eBike Cyclocross

Der Poison Taxin Cyclocross Rahmen ist ebenfalls mit dem Go SwissDrive Motor kompatibel und wird auch von vielen Kunden in dieser Kombination gefahren.

Brose Mittelmotor

Der Brose Mittelmotor ist ein echtes "Made in Germany" Qualitätsprodukt dessen Wurzeln in einer der deutschen Paradedisziplinen liegen: der Automobilindustrie. Basis des Systems ist ein millionenfach produzierter Lenkungsmotor für Automobile. Die Produktion und Entwicklung des Motors findet im Brose Motorenwerk in Berlin statt.

Als sogenanntes "offenes System" ist der Motor von Brose mit Displays und Akkus verschiedener Hersteller kompatibel. Aber selbstverständlich liefert Brose selbst auch sowohl ein hauseigenes Display sowie einen Akku.

Abmessungen 213 x 150 x 128 mm
Gewicht 3.400 g
Motortyp Mittelmotor
Nennspannung 36 V
Nenndauerleistung 250 W
Unterstützung Pedelec bis 25 km/h
Unterstützung S-Pedelec bis 45 km/h
Schiebehilfe bis 6 km/h
Dichtigkeit IP56


BROSE_Feature_Benefits from as:if film matters gmbh on Vimeo.




Poison Lithium CrossvBrose E-Bike

Poison Lithium Cross Brose eBike

Das Poison Lithium E-Bike in einer Cross-Version mit Schutzblechen vorne und hinten sowie extra breiten Reifen. Dieses E-Bike eignet für urbane, also städtische, Umgebungen. Für den täglichen Weg zur Arbeit oder Ausflüge auf befestigten Wegen. Aufgrund der breiten Bereifung wurde auf eine Federgabel verzichtet, was dem harmonischen Look des Rades sehr zu gute kommt. Die starre Alugabel in Rahmenfarbe passt perfekt und ist in Verbindung mit den federnden Reifen für Stadt und Straße vollkommen ausreichend.

Optionale Komoponenten
Weitere optionale Komponenten wie Beleuchtung, Gepäckträger oder andere Schalt- und Bremsgruppen sind auch verfügbar.



Poison Cadmium Brose E-Bike Herrenrahmen

Poison Brose eBike mit Herrenrahmen

Unser Cadmium Brose E-Bike ist ein tolles und elegantes Fahrrad mit ausgewählten Komponenten speziell ausgelegt auf den City- oder Tourenradler. Dank Schutzblechen und STVO Ausstattung ist es allwettertauglich und ist Ihnen auch in den dunklen und kalt-nassen Jahreszeit ein treuer Begleiter. Der Gepäckträger schultert mühelos Ihre Einkäufe oder Gepäcktaschen für längere Touren.

Mein Unikat: lassen Sie Ihren Wünschen freien Lauf
Wir haben unser Cadmium zwar schon von Haus aus mit hochwertigen und tausendfach gefahrenen Komponenten ausgestattet, dies sollte Sie jedoch nicht davon abhalten, das Rad nach herzenslust neu zu konfigurieren. Teile, Rahmenfarben und Dekorfarben ja sogar die Farben von Speichen, Felgen und Gepäckträger lassen sich individuell für Sie verwenden.



Poison Brose E-Bike Damenrahmen

Poison Brose eBike mit Damenrahmen

Das Bild links zeigt die Ladyversion unseres Cadmium E-Bike mit Trapezrahmen für die Dame. Wie das Herrenrad ist auch das Damenrad mit sehr guten Komponenten bestückt. Shimano XT Scheibenbremse und Schaltung, Busch&Müller Scheinwerfer, SQlab Sattel und Rock Shox Paragon wären hier beispielsweise hervorzuheben. Der flieder farbene Rahmen ist ein toller Hingucker auf Ihren Touren. Apropos Touren: Brose 250 Watt Motor mit Brose Akku sorgen für lange und ausdauernde Tretunterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h. Ebenfalls ein tolles E-Bike für Stadt, Land und Tour.

Ansmann Frontmotor

Die Ansmann eBike Frontmotoren sind klein, leicht und die perfekten Antriebe für alle City- und Trekkingräder.

Gewicht, Durchmesser 1.8 kg, 120 mm
Reichweite bis zu 130 km
Wirkungsgrad hoch
Drehmoment 30 Nm
Besonderheiten Softstart-Funktion Unauffällig, leicht und klein Nahezu Geräusch- und Vibrationsfrei Rücktrittbremsen-Kompatibel Schaltung bis 30 Gänge möglich
besonders geeignet für City- und Trekkingräder


Poison Dioxin Tandem mit Ansmann Frontmotor

Obwohl der Ansmann Frontmotor so kompakt gebaut ist, reicht seine Kraft dennoch vollkommen aus, um auch Tandems mit zwei Personen zu unterstützen. Hier ist unser Dioxin Tandem mit Comfort Rahmen zu sehen welches wir mit dem kleinen Kraftpaket von Ansmann ausgestattet haben. Der Akku wurde auf dem Gepäckträger untergebracht.

Tandem Pedelecs

Pendix Mittelmotor

Pendix eBike Zentralmotor / Mittelmotor

Der Pendix Motor ist ein neues E-Bike Konzept, das ganz eigene Wege geht. Ähnlich wie der Vivax Antrieb setzt auch der Pendix Motor direkt am Tretlager an. Allerdings befindet sich der Motor hier nicht in der Sattelstrebe, sondern wird sozusagen als linksseitige Kurbel verbaut. Dadurch hat man weiterhin die Freiheit, jede gewünschte Schaltung zu fahren, ob Ketten- oder Nabenschaltung. Auch Gates Riemen sind kein Problem.
Besonders formschön und elegant wurde der Akku entwickelt: er wird am Flaschenhalter des Unterrohres befestigt und wird erst auf den zweiten Blick als Akku erkenntlich.




Leistung 250 Watt
Max. Speed 25 km/h
Gewicht, Durchmesser 6.5 kg
Reichweite bis zu 105 km
Drehmoment 50 Nm
Besonderheiten Mit allen Scheibenbremsen und Schaltungen kompatibel, Gates kompatibel
besonders geeignet für City- und Trekkingräder




Poison Atropin Trekking E-Bike Pendix
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. eventueller Versand- bzw. Frachtkosten.
Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...
produced with ecomas®